Inbetriebsetzer für HGÜ-Anlagen C&P m/w/d

Diese Herausforderungen erwarten Sie

  • Ausführung aller notwendigen Funktionsprüfungen in enger Abstimmung mit dem Engineering gemäß den vertraglichen Erfordernissen bei den Integrationstests im Prüffeld Erlangen (FPT)
  • Durchführung von Abnahmeprüfungen bei Leittechnikschränke-Herstellern
  • Erstellung der geforderten Projekt- und Prüfdokumentation (Protokolle)
  • Aktualisierung der Projektunterlagen (Planrevision, Rotkorrekturen) in Abstimmung mit den Fachabteilungen
  • Inbetriebsetzung vor Ort der Anlagensteuerung (HVDC Interface, Open-Loop Control) und AC-Schutzsysteme
  • Prüfung der Anbindung der zugeordneten Primärkomponenten an die HGÜ-Leittechnik mit abschließender Kundenübergabe und -Unterweisung
  • Zeit- und fachgerechte Arbeits- bzw. Testvorbereitung unter Berücksichtigung der notwendigen Arbeitsmittel und Prüfgeräte
  • Auswertung und Verifizierung der Testergebnisse (Konzeption/Sinnhaftigkeit, Funktionalität)
  • Sicherstellung der Arbeitsqualität und Arbeitssicherheit im Arbeitsbereich
  • Unterstützung der Projektverantwortlichen beim Risiko- und Claimmanagement sowie bei Verbesserungsprozessen (u.a. Lean, Lessons Learned)

Das spricht für Sie

  • Bachelor of Engineering in Elektro- und Leittechnik
  • Mehr als dreijährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich Hochspannungsanlagen: Primärkomponenten (Schaltgeräte, Wandler, Leistungstransformatoren, Stromrichter, Eigenbedarfsanlagen) und Netzschutztechnik
  • Kenntnisse in der Sekundärtechnik C&P (Leittechnik, Automatisierungssysteme) von Hochspannungsschaltanlagen: vorrangig Anlagensteuerung und Netzschutz, Basics bei HMI/SCADA und Kommunikationssystemen
  • Kenntnisse im Bereich Engineering-Tools für Parametrierung/Projektierung, Inbetriebnahme und Bedienung
  • Wünschenswert: Offshore-Tauglichkeit, Erfahrung/Kenntnisse im Bereich HGÜ / HVDC sowie im Bereich der Leittechnik-Projektierung und Prüfung via MATLAB/SIMULINK

Das spricht für uns

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, interessante und herausfordernde Stelle in einem freundlichen und
motivierten Team. Die Konditionen sind übertariflich. Sie erhalten einen Arbeitsvertrag von der CE-SYS Entwicklungs GmbH, 98693 Ilmenau. Es handelt sich um eine Tätigkeit auf Basis der Arbeitnehmerüberlassung im Kundenbetrieb (Technologiekonzern), mit der Option auf Übernahme nach 18-monatiger Projektlaufzeit.

Eckdaten

Ansprechpartner:

Hartmut Engel (Tel.: 03677 / 6479 – 77)

Ihr Einsatzort:

Erlangen

Zusatzinfos:

Wir erwarten Ihre schnelle, aussagefähige Kurzbewerbung über unser Kontaktformular (siehe unten). Gern auch zunächst ohne Anschreiben.

Referenznummer der Stelle:

25154983

Bewerben Sie sich jetzt

6 Gründe für die CE-SYS Entwicklung als Arbeitgeber

1. Top-Leistung: Wir erbringen individuelle Engineering-Dienstleistungen für zahlreiche namhafte Kunden. Die Verschmelzung von Konstruktion und Berechnung liegt uns besonders am Herzen.
2. Sicherheit: In der über 20-jährigen Firmengeschichte haben wir uns eine starke Position am Markt erarbeitet. Weil wir an langfristiger Zusammenarbeit interessiert sind, setzen wir auf unbefristete Arbeitsverträge.
3. Zukunftsfähigkeit: Es erwarten Sie vielfältigste Einsatzbereiche – von der Strömungssimulation bis zum 3D-Druck arbeiten wir immer am Puls der Zeit.
4. Offenheit: Wir fördern individuelles Engagement und legen größten Wert auf eine lebendige Kommunikationskultur; flache Hierarchien und direkte Kommunikationswege sind dabei für uns selbstverständlich.
5. Guter Start: Eine umfangreiche Einarbeitung und persönliche Ansprechpartner erleichtern Ihnen den Einstieg ins Unternehmen.
6. Weiterbildung: Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter an Ihren Herausforderungen wachsen und sich kontinuierlich weiterentwickeln. Deshalb unterstützen wir sie beim Erlernen neuer Programme und Methoden.

© 2021 CE-SYS Engineering GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

Impressum    Datenschutz